Montag, Juli 10th, 2017

 

Best Western Crown jetzt bei NOVUM

Best_Western_Plus_Crown

Die NOVUM Hotel Group hat das Best Western Plus Crown Hotel übernommen. Das an der Aachener Straße 120 befindliche 4-Sterne-Hotel hat jetzt einen Pachtvertrag mit der in Hamburg sesshaften Hotelgruppe. Andreas R. Graf, der das Haus zuvor betrieb, scheidet aus, nicht aber andere, bisherige Mitarbeiter. Für NOVUM ist es das zweite Best Western Haus, nach dem Goldenen Rad in Friedrichshafen. Hier wie da sind die Immobilien nicht betroffen. Das Hotel in Gladbach hat bekanntlich 96 geräumige Zimmer und wurde 2014 umfangreich renoviert. Mit einer Lage am Franz-Brandts-Park und nur wenigeRead More


Hotel Elisenhof: Wo Azubis mit Bestnoten abschneiden

Hotelchef Peter Jost (Mitte), seine Frau Nathalie Jost (rechts) und Hotelmanager Jörg Müller stoßen mit ihren Auszubildenden auf deren hervorragende Abschlüsse an (von links): Kim Derenthal, Julia Thifessen, Tatjana Römgens und Lara Nix. Nicht im Bild: die frisch gebackene Köchin Corinna Kolonko.

Foto: Alois Müller/Abdruck honorarfrei

Fünf Auszubildende des Hotels Elisenhof im Gladbacher Stadtteil Hockstein zählen zu den besten in der Region: Kim Derenthal, Corinna Kolonko, Lara Nix, Tatjana Römgens und Julia Thifessen. Sie haben ihre Ausbildung mit Bestnoten beendet. Hotelchef Peter Jost ist mächtig stolz auf seine erfolgreiche Frauenriege. Alle fünf bleiben weiterhin in der Hotel- und Gastronomiebranche, zwei im Ausbildungsbetrieb: Die 19jährige Tatjana Römgens verstärkt als Köchin das Küchenteam – und Hotelfachfrau. Kim Derenthal (22) beginnt ein Duales Studium der Tourismuswirtschaft an der International University for Applied Science in Bad Honnef. Den dafür notwendigenRead More


Jugendliche nach Diebstählen gestellt

Ein Zeuge beobachtete am frühen Sonntag (09.07.17) gegen 3 Uhr am Ringerberg, Ecke Roermonder Straße, drei Jugendliche, die an parkenden Fahrzeugen vorbeigingen und prüften, ob diese unverschlossen seien. Der Zeuge teilte seine Beobachtungen der Polizei mit, die Diensthundführer auf den Weg schickte, welche die Jugendlichen wenig später auf der Roermonder Straße antreffen und überprüfen konnten. Dabei wurde festgestellt, dass die drei aus Mönchengladbach im Alter von 14 bis 16 Jahren vier mobile Navigationsgeräte, einen Personalausweis sowie einen Führerschein bei sich trugen, die offensichtlich aus unverschlossen vorgefundenen Pkw stammten. Das DiebesgutRead More