Freitagabend auf der Bachstraße

Zwei Festnahmen am Freitag, 02.03.18, 19.20 Uhr, auf der Bachstraße im Stadtteil Rheydt. Die beiden Tatverdächtigen fuhren mit einem VW Golf mit schwedischer Zulassung als sie überprüft wurden. Dabei stellte sich heraus, dass der Fahrer zur Festnahme ausgeschrieben war. Außerdem stand er unter Einfluss von Betäubungsmitteln. Eine Fahrerlaubnis konnte er ebenfalls nicht vorweisen. Im Pkw wurde eine sogenannte Diebestasche aufgefunden, die wahrscheinlich Diebesgut enthielt.

Beide Pkw-Insassen wurden festgenommen. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen.






Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked as *

*

CAPTCHA *