Gladbach soll UEFA EURO 2024 Stadt werden

Die Stadt Mönchengladbach und die Borussia bewerben sich beim DFB, um Austragungsort der Spiele um die Europameisterschaft des Jahres 2024 zu werden. Die dafür notwendigen Unterlagen werden fristgerecht in Frankfurt/M. eingereicht. Gleichzeitig beginnt eine aufmerksamkeitsstarke Medienkampagne, um die Bewerbung zu unterstützen. Was sie beinhaltet und wer sie alles unterstützt präsentierte die Borussia am heutigen (09.06.17) im Raum Büchsenwurf im Borussia-Park. An vorderster Front dabei: Oberbürgermeister Wilhelm Reimers und Borussias Präsident Rolf Königs, aber auch die fünf „Weltmeister“, welche die Borussia 1974 stellte, als die Spiele das vorletzte Mal in Deutschland stattfanden: Berti Vogts, Jupp Heynckes, Rainer Bonhof, Herbert Wimmer und Wolfgang Kleff. Entschieden wird im September ds.Js.

Lesen Sie den ganzen Beitrag, den die Borussia zum Thema ins Netz stellte hier






Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked as *

*

CAPTCHA *