Krefeld: Kaufhaus in neuen Händen

krefeldfi

Die ERWE Immobilien AG, München, hat ein Bestandsobjekt in der Krefelder City mit dem Textilkonzern C&A als Hauptmieter von der Redevco Services Deutschland GmbH, Düsseldorf, übernommen. Das Kaufhaus befindet sich in der Krefelder St.Antonstr. 56 / Friedrichstr. 3-11 / Königstr. 146 und damit in einer 1-A-Lage der Innenstadt. Das Objekt hat rund 11.000 qm Nutzfläche und ausserdem 455 Pkw-Stellplätze in einem integrierten Parkhaus.

Wie ERWE-Vorstand Rüdiger Weitzel sagt, wird in den nächsten Monaten ein zukunftfähiges Nutzungskonzept in Abstimmung mit den Mietern entwickeln und notwendige Investitionen in den Bestand vorgenommen. „Wir wollen das Objekt mit diesen gezielten Investitionen für alle Mieter, für die Besucher und die Stadt insgesamt attraktiver machen. Einzelheiten werden wir in nächster Zeit bekannt geben.“

ERWE Immobilien entwickelt für sich und auf Rechnung Dritter Projekte, deren Werte mit neuen Konzepten freigesetzt bzw. erhöht werden. Das kommt dem Einzelfall zugute aber natürlich auch der ERWE Immobilien AG.

Unser Foto zeigt das Kaufhaus in der Krefelder City



« (Previous News)



Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked as *

*

CAPTCHA *