Schwerer Verkehrunfall

Heute (29.09.17) kam es gegen 14.38 Uhr kam es zu einem schweren Unfall auf der Schmölderstraße im Stadtteil Rheydt. Eine 92jährige Fahrzeugführerin befuhr sie, aus Richtung Diltheystraße kommend, in Richtung Urftstraße. Als sie dabei an einem am Fahrbahnrand parkenden Fahrzeug vorbei kam, ohne auf den Gegenverkehr zu achten, stieß sie mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen. Dabei verlor sie die Kontrolle über ihren VW-Polo. Das Fahrzeug überschlug sich mehrfach und blieb auf dem Dach liegen. Mit Hilfe von Passanten gelang es der Frau aus dem total beschädigten Wagen zu entkommen. Sie wurde anschließend mit einen Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht, wo sie stationär verblieb. Die entgegenkommende Fahrerin, eine 48jährige Frau, ebenfalls aus Rheydt, blieb unverletzt. An beiden Pkw entstand Totalschaden. Die Schmölderstraße blieb während der Rettungs- und Bergungsarbeiten bis 16 Uhr voll gesperrt.






Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked as *

*

CAPTCHA *