Sing, sing, everybody starts to swing

breidenbacher.fi

Das Flair der „goldenen Zwanziger“ ist in die Capella Bar des Breidenbacher Hofs in Düsseldorf eingezogen. Passend zum Stil der Zeit werden in der angesagten Location klassische Cocktails serviert, z.B. „Old Fashioned“, „Negroni“, Sazerac“ oder Absinth und noch vieles mehr, was gut schmeckt. Dazu, was die Küche von Philipp Ferber an kleinen Köstlichkeiten bereithält und am gestrigen (30.03.17) Eröffnungsabend: Gurkenbowle.

Bands, wie die von Glenn Miller und Gesangstars wie Frank Sinatra oder Sammy Davis jr., sind unvergessen. Hier werden sie neu interpretiert aufgelegt vom als King of DJ apostrophierten André Wallukat. Die Beats sind Ausdruck purer Lebensfreude und verleiten unwillkürlich zum Swingen und Tanzen.

Wer dabei sein will, kann gerne im Stil der Zwanziger gekleidet erscheinen, schwingende Perkenketten, Boas oder breite Hosenträger sind gern gesehen, aber kein Muss. Das beste Kostüm wird prämiert und die Zunge mit einem kostenlosen Champagne verwöhnt.

Nächste Termine für eine Capella Bar Electro-Swing-Night: 27. April, 1. Juni, 28. September. 19. Oktober und 23. November.

Reservierungen und weitere Infos, Tel. 0211 160 900 oder per eMail: info.bbh@capellahotels.com

Unser Foto zeigt (v.r.n.l.) Philipp Ferber, Executive Chef, Britta German, Marketing Direktorin und Thorsten Feth, Barchef.






Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked as *

*

CAPTCHA *