Vorfahrt missachtet – Schwerverletzt

fot.pongs.fi

Vorfahrt verletzt an der Kreuzung Preyer- und Pongser Straße in Gladbach mit der Folge, dass ein 45jähriger Mann aus Mönchengladbach ins Krankenhaus mußte, wo er stationär verlieb. Der Unfall ereignete sich am heutigen Vatertag als ein 33jähriger Mann aus Mönchengladbach mit seinem Pkw Opel die Preyerstraße aus Richtung Friedhof in Fahrtrichtung der o.g. Kreuzung befuhr. Beim Linksabbiegen übersah er den ihm entgegen kommenden Pkw Chevrolet des 45jährigen. Um den drohendenZusammenstoß mit dem Opel zu vermeiden, wich der Chevroletfahrer nach rechts aus und prallte zunächst vor einen Ampelmast dann gegen einen Baum. Hierbei verletzte er sich sehr, an seinem Pkw entstand Totalschaden.

Die Kreuzung wurde während der Unfallaufnahme für die Dauer von knapp 60 Minuten gesperrt. Es kam zu keinen nennenswerten Verkehrsstörungen, wahrscheinlich weil Feiertag.

Das Polizeifoto zeigt den ruinierten Wagen.



« (Previous News)



Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked as *

*

CAPTCHA *