Achtung! Gegenverkehr

Eine schwer verletzte und zwei leicht verletzte Personen sowie drei beschädigte Pkw: Das ist das Resultat eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstag, 02.02.21, gegen 6.45 Uhr im Stadtteil Wickrath-Mitte an der Einmündung der L 3 in die Straße Auf dem Damm ereignete. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr eine 53jährige Pkw-Fahrerin die Straße Auf dem Damm aus Richtung Wickrath in Richtung Wickrathberg und wollte nach links auf die zur Autobahn 61 führende L 39 abbiegen. Dabei beachtete sie einem entgegenkommenden Pkw nicht, den ein 53jähriger Mann steuerte. 

Nach dem Zusammenstoß der Autos schleuderten Fahrzeugteile auf einen Pkw mit einer 37jährigen Frau am Lenkrad, die – aus Richtung Autobahn kommend – auf der L 39 unterwegs war und an der Einmündung stand.  Schwere Verletzungen erlitt die 53jährige Autofahrerin. Leicht verletzt wurden eine 50jährige Beifahrerin in ihrem Wagen und auch der 53jährige Pkw-Fahrer. Die 37jährige Frau blieb unverletzt.  Unfallzeugen, die noch nicht gehört wurden, mögen sich bitte mit der Rufnummer 02161-290 bei der Polizei Mönchengladbach melden.