Augen auf beim Linksabbiegen

Bei einem Pkw-Zusammenstoß im Kreuzungsbereich Stapper Weg / Geistenbecker Ring im Stadtteil Odenkirchen-West sind am Donnerstag, (01.10.20), gegen 22.45 Uhr beide Fahrzeugführer – eine 54jährige Frau und ein 59jähriger Mann – so schwer verletzt worden, dass sie mit Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht werden mussten.  Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr die Frau mit einem VW Polo den Stapper Weg aus Richtung Schroffstraße und beabsichtigte, nach links auf den Geistenbecker Ring in Richtung Reststrauch abzubiegen. Dabei kam es dann zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Daimler, mit dem der Mann – aus Richtung Geistenbecker Straße kommend – die Kreuzung geradeaus überqueren wollte.  Die beiden Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.