Autodiebstahl nach Einbruch

porsche3Unbekannte drangen vermutlich in der Nacht vom 23. auf den 24.03.16 in eine Firma auf der Straße Tomphecke in Mönchengladbach-Hardt ein. Die Tatzeit liegt zwischen nachmittags 16.40 Uhr und morgens 8.20 Uhr. Sie brachen gewaltsam eine Türe des Bürotrakts auf und verschafften sich Zugang von dort in die Lagerhalle. Hier stahlen sie einen blauen Porsche 356B – Foto anbei – sowie einen vor der Halle stehenden weißen SUV vom Typ Mazda CX 5. Der Marktwert des Porsche wird mit annähernd 100 000 € angegeben.

Ob die Einbrecher mit den Fahrzeugen vom Tatort wegfuhren, oder ob sie auf einen Transporter verladen wurden, ist derzeit nicht bekannt.

Die Polizei fragt, wer während des angesagten Tatzeitraums Beobachtungen machte, die mit dem Einbruch und dem Diebstahl der Fahrzeuge in Verbindung stehen könnten. Hinweise bitte an die Polizei mit Telefon-Nr. 02161-290.

Schreibe einen Kommentar