Brand auf der Brunnenstraße

In der heutigen Nacht (28.09.16) ist um 2.45 Uhr auf der Brunnenstraße in Gladbach auf dem Grundstück eines Sattlereibetriebes ein Brand ausgebrochen. Aus noch ungeklärter Ursache gerieten fünf Fahrzeuge und dazwischen deponierte Autositze in Brand. Alle fünf Autos brannten völlig aus. Das Feuer ging auch auf das Gebäude über, die Scheibe des Büros zersprang und der Fensterrahmen verbrannte. Auch wurden durch die Hitzeentwicklung die Giebelwand eines Nachbarhauses und ein am Straßenrand geparkter Mercedes beschädigt.

Die Kriminalpolizei geht aktuell von einer Brandstiftung aus und hat die Ermittlungen aufgenommen. Ein Sachverständiger wurde zur Aufklärung der Brandursache hinzugezogen. Ermittlungen dauern an.

Die Polizei fragt, wer verdächtige Beobachtungen gemacht hat. Sachdienliche Hinweise bitte mit Tel.-Nr. 02161/ 290 übermitteln.

Schreibe einen Kommentar