Corona-Infektionen rückläufig

Corona geht in Gladbach zurück. Aktuell sind 874 Personen in Mönchengladbach mit dem Coronavirus infiziert. Am 31.12. 20 waren es 1211. Das Gesundheitsamt der Stadt Mönchengladbach meldet für das Wochenende (16./17.01.21) 107 neue positive Nachweise.

Erneut sind Todesfälle zu beklagen. Patienten (Jahrgang 1932 und 1944) verstarben im Krankenhaus. Vorerkrankungen gab bei beiden. Seit Beginn der Pandemie sind 156 Personen in Mönchengladbach an oder mit Covid-19 gestorben.

Von den 6530 Einwohnern Mönchengladbach, bei denen eine Infektion nachgewiesen wurde, sind 5500 als genesen registriert. Aktuell befinden sich 1812 Personen in Quarantäne, davon werden 71 in einem Gladbacher Krankenhaus behandelt.

Neuinfektionen der letzten 7 Tage pro 100.000 Einwohner: 97,3* auf Basis einer angenommenen Einwoherzahl von 261.034. am 31.12.20 waren es 92,7