Corona unauffällig

Aktuell sind 113 (Vortag: 117) Personen in Mönchengladbach mit dem Corona-Virus infiziert. Das Gesundheitsamt der Stadt Mönchengladbach meldet am Dienstag, 05.05.20 (Stand: 9 Uhr), einen neuen positiven Nachweis. Insgesamt ist die Zahl der seit dem 3. März nachgewiesenen Fälle auf 501 gestiegen. 

Die Zahl der beim Gesundheitsamt bekannten negativen Nachweise hat sich auf 3.458 (Vortag: 3.415) erhöht. 18 Laborergebnisse stehen derzeit aus. Aktuell befinden sich 403 Personen (Vortag: 417) in Quarantäne, davon werden 19 im Krankenhaus behandelt. Die Zahl der genesenen Patienten ist auf insgesamt 352 (Vortag: 347) angewachsen. 36 haben die Ansteckung mit Corona nicht überlebt (an Covid-19 verstorben: 33, mit Covid-19 verstorben: 3).