Covid-19-Marker überschritten

Die festgestellten Covid-19-Infektionen steigen auch in Gladbach steil an. Aktuell sind 177 (Vortag: 141) Personen mit dem Corona-Virus infiziert. Das Gesundheitsamt meldet am Donnerstag, 22.10.20, 49 neue positive Nachweise.

Seit März wurde das Virus bei 1387 Personen in Mönchengladbach nachgewiesen. Davon sind 52 mit oder an Covid-19  verstorben. Das sind 3,75%. Von den Infizierten werden 25 im Krankenhaus behandelt. Am 18.10.20 waren es zwei.

Die Neuinfektionen der letzten 7 Tage pro 100.000 Einwohner erreichen 59,4, so dass mit weiteren Einschränkungen des öffentlichen Lebens gerechnet werden muss.