Covid-19 über 100

Aktuell sind 547 Personen in Mönchengladbach mit Covid-19 infiziert identifiziert. Das Gesundheitsamt der Stadt meldet am Dienstag, 30.03.14, 33 neue positive Nachweise.

Leider ist im Zusammenhang mit der Krankheit ein weiterer Todesfall bestätigt: Ein Mann (Jahrgang 1936) verstarb im Krankenhaus. Vorerkrankungen waren nicht bekannt. Damit verstarben in der Periode 209 Menschen mit oder an Covid-19 in Stadt, während es insgesamt etwas mehr als 3000 waren, die ums Leben kamen. Von den aktuell infizierten befinden 25 sich im Krankenhaus. Die Zahl der Neuinfektionen der letzten 7 Tage pro 100.000 Einwohnerbeträgt 108,4. Am 17. März waren es 56,7. Wenn der Wert drei Tage über 100 liegt können weitere Kontaktbeschränkungen erlassen werden.