Die Fohlen in neuem Heimtrikot

Der Sportartikelhersteller Puma und Borussia Mönchengladbach stellen am heutigen Freitag (14.05.21)  das neue Heimtrikot des Bundesligisten für die kommende Saison vor. Die Fohlenelf trägt das Outfit für Spielzeit 2021/22 erstmals am morgigen Samstag, im letzten Heimspiel der laufenden Saison gegen den VfB Stuttgart. 

Nico Elvedi im neuen Heimtrikot

Hauptfarbe des Trikots bleibt das traditionelle Weiß der Fohlen, wird nun jedoch durch schwarze und grüne Streifen am Kragen komplettiert, welche an die historischen schwarz-grün gestreiften Jerseys der 90er Jahre angelehnt sind. Die Trikothosen greifen die Streifen „prominent“ auf, sagt der Hersteller und sind nun ganz in Grün und Schwarz gehalten. Aber nicht nur beim Trikot-Design greifen Puma und „Die Elf vom Niederrhein“ auf historische Elemente zurück: Das Vereinslogo auf der Brust des Trikots erscheint für die kommende Saison mit einem altbekannten grünen Hintergrund, eine Logogestaltung, welche die Borussen von 1970 bis 1999 bevorzugten und ist eine weitere Hommage an die traditionsreiche Geschichte, an welche es anzuknüpfen heißt. 

Die Fohlen geben ein mutiges Statement ab und verwenden die ikonischen Looks aus der Vergangenheit als Inspiration. Das Heimtrikot der Fohlenelf ist ab sofort bei puma.com und im Borussia Online-Shop zu einem UVP von 84,95 € erhältlich. Das Damen-Trikot kostet 79,95 € und das Kinder-Trikot zu 64,95 €. 

Der Hersteller erwähnt noch Shorts, Strümpfe, Baby- und Minitrikot-Kits, eine passende Prematchjacke sowie Accessoires, die ebenfalls Teil der Kollektion für die Saison 2021/22 sind.