Die Stadt gibt Kinderspielplätze frei

In Mönchengladbach werden alle 226 Kinderpielplätze am kommenden Donnerstag (07. 05.20) wieder geöffnet. Ausgenommen sind die Bolzplätze und Skateranlagen, die als Sportstätten nicht öffnen dürfen.

Auf den Spielplätzen gilt die Regel, dass Begleitpersonen einen Abstand von 1,5 Metern zueinander halten müssen. Das gilt nicht für die Kinder. Das soll noch ausgeschildert werden.

Jugendamt und Ordnungsamt organisieren einen Spielplatzbegleitdienst, der die stark besuchten Spielplätze auch an den Wochenenden aufsucht und auf die Einhaltung der Regeln achtet. Flächendeckende Kontrollen wird es jedoch nicht geben können.

Auch der Tierpark in Odenkirchen ist wieder geöffnet, allerdings eingeschränkt. Öffnungzeiten sind 9 Uhr bis 18 Uhr.

Auch Museen, Volkshochschule (ab 07.05.20) und Musikschule (ab 11.05.20) öffnen wieder für die Öffentlichkeit.

Aktuell sind 117 (Vortag: 117) Personen in Mönchengladbach mit dem Corona-Virus infiziert (nachgewiesen).