Dubioser Raub

Ein 53jähriger Mann ist am Donnerstag, 15. September 2022, gegen 20:45 Uhr, an der Hindenburg- / Heinrich-Sturm-Straße von zwei bislang Unbekannten beraubt worden. Nach seinen Angaben ist er dort mit einem Taxi angekommen und danach zu Fuß mit mehreren Kartons unterwegs gewesen. Zwei unbekannte Männer haben ihm beim Tragen geholfen. Als er ihnen für diese Gefälligkeit etwas Geld geben wollte, sei er unvermittelt zu Boden gestoßen und seiner Geldbörse samt Inhalt beraubt worden.

Von den zwei Männern liegt nur eine dürftige Beschreibung vor: männlich, zwischen 20 und 25 Jahre alt, dunkle Bekleidung. Die Polizei sucht Zeugen, die sachdienliche Angaben zur Aufklärung dieser Tat machen können. Hinweise bitte an die Polizei Mönchengladbach, Rufnummer: 02161/29-0