Einbrüche in Gewerbe

In der Nacht von Samstag (11.08.18) auf Sonntag drangen Unbekannte in die zur Kletterhalle umgebaute Kirche auf der Nicodemstraße in Mönchegladbach ein. Nachdem sie eine Eingangstüre aufgehebelt hatten, stahlen sie aus den Räumlichkeiten Bargeld und Blanko-Gutscheine.

In das Gasthaus am Schmölderpark (im Stadtteil Rheydt) wurde ebenfalls in der Nacht von Samstag auf Sonntag eingebrochen.Unbekannte hebelten auch hier eine Türe auf und durchsuchten anschließend die Räumlichkeiten. Ob etwas gestohlen wurde, ist noch nicht bekannt.

In eine Gaststätte in der Fußgängerzone Waldhausener Straße brachen Unbekannte in der Nacht des Freitag auf Samstag ein.Sie gingen die Gaststätte von der Rückseite an, hebelten die Türe zum Schankraum brachial auf und brachen anschließend einen Automaten auf, um daraus das Geld zu stehlen. Der Tatort wurde anschließend wieder über die Rückseite der Gaststätte verlassen.

Wer etwas zu den geschilderten Übeltaten sagen kann möge sich bitte bei der Polizei melden. Sachdienliche Hinweise erbeten mit Telefon-Nr. 02161-290.