Frontal vor Strassenbaum

Gleich zwei Fahrzeuge der Firma Rewe kamen am heutigen Samstag, 17.03.18, gegen 12.15 Uhr, auf der Straße “Dickerheide” in Willich von der Fahrbahn ab. Beide waren kurz hintereinander fahrend von Willich aus in Richtung Schiefbahn unterwegs. Aus bisher ungeklärter Ursache endete die Fahrt des ersten Transporters frontal vor einem Straßenbaum. Möglicherweise war der folgende Fahrer eines weiteren Transporters von den Geschehnissen vor sich so erschrocken, dass er sein Fahrzeug ins Feld steuerte.

Die beiden 20 und 21 Jahre alten Fahrer aus Mönchengladbach kamen mit leichten Blessuren davon und konnten nach ambulanten Behandlungen entlassen werden, heißt es im Polizeibericht.

Schreibe einen Kommentar