Junger Mann in Streit schwer verletzt

Schwer verletzt wurde In der Nacht zum 01.05.19, etwa zwischen 02.00 und 03.50 Uhr, ein 24jähriger Mann aus Viersen in der Dülkener Innenstadt. Der Vorfall ereignete sich im Bereich Venloer / Lange Straße. Der Viersener geriet anscheinend vor einem Lokal auf dem Hühnermarkt in Dülken in Streit mit mehreren bisher unbekannten Personen. Im Verlauf kam es dann zu der schweren Körperverletzung.

Die Kriminalpolizei sucht Zeugen, die Angaben zu den unbekannten Tatverdächtigen machen können. Hinweise erbitten die Ermittler mit der Rufnummer 02162/377-0.

Kategorien News