Kind verletzt – Unfallflucht

Ein grauer Kombi fährt Kind an und flüchtet von der Unfallstelle. Es geschah am vergangenen Freitag (08.12.17) gegen 08.20 Uhr an der Kreuzung Hittastraße / Aachener Straße in Gladbach. Ein 4jähriges Mädchen überquerte mit seiner Mutter die Hittastraße als von der Aachener Straße ein grauer Kombi einbog. Der Wagen erfasste das Kind mit dem Seitenspiegel an der Fahrerseite, wodurch es auf die Straße stürzte und sich leicht verletzte. Der etwa 40 bis 50 Jahre alte Fahrer stieg kurz aus. Als die Mutter ihm eröffnete, dass sie die Polizei rufen wollte, fuhr der Mann davon.

Die Polizei sucht Zeugen, die den Unfallhergang beobachtet haben und Angaben zu dem grauen Kombi oder dessen Fahrer machen können. Sachdienliche Hinweise bitte an die Rufnummer 02161 290.

Schreibe einen Kommentar