Mädchen aus Viersen-Dülken wieder da

Seit dem 12.10.19 wurde die 14jährige Vivien S. aus Viersen-Dülken vermisst. Sie verließ die Wohnanschrift mit unbekanntem Ziel und kehrte nicht zurück, weshalb Eltern besorgtdie Polizei einschaltete, die sich mit der Suche befasste. Wie diese heute (30.10.19) gegen 19.16 Uhr mitteilt, wurde die Heranwachsende heute gegen 15.30 Uhr durch die Ermittler der Kriminalpolizei im Bereich Dülken wohlbehalten aufgefunden. Eine erste Befragung erbrachte keine Hinweise auf Straftaten zu ihrem Nachteil.