Mit Hammer in die Kneipe

Was hat ein Hammer in einer Kneipe verloren? Am frühen Sonntagmorgen (19.08.18), gegen 02.23 Uhr betrat ein Mann eine Gaststätte auf der Hindenburgstraße in Gladbach mit einem Hammer in der Hand, schlug mehrfach auf einen Tisch und begab sich dann in den hinteren Bereich der Gaststätte. Dort schlug er auf fünf Spielautomaten ein und beschädigte diese sehr. Anschließend verließ er die Kneipe und fuhr mit einem Pkw weg. Durch die hinzugerufene Polizei konnte er im Bereich der Hindenburgstraße noch angetroffen werden. Es folgte die Einlieferung ins Polizeigewahrsam und eine Blutprobenentnahme, heißt es im Polizeibericht.