Neusser Polizei klärt Hinsbecker Autodiebstahl

Ein Autodiebstahl von zwei vor einem Haus in Hinsbeck an der Verbindungstrasse ist von der Polizei in Neuss aufgeklärt worden.

Es geschah in der Zeit zwischen Neujahrsabend 23 Uhr und Donnerstag 8.30Uhr (02.01.20) als zwei Fahrzeuge mit den dazu gehörigen Schlüsseln sowie zwei Handtaschen mit Papieren von Wohnungseinbrechern in einem Einfamilienhaus auf der Verbindungsstraße standen und erbeutet wurden.

Die Einbrecher kamen nach Aufbrechen einer Kellertür Zugang zu dem Einfamilienhaus, deren Bewohner nichts davon bemerkten. In der Nacht zu Donnerstag (der vermutliche Tatzeitpunk) befanden sie sich schlafend im Obergeschoss. 

Die Einbrecher suchten offenbar gezielt im Erdgeschoss nach den Fahrzeugschlüsseln der beiden vor dem Haus geparkten Pkw und fuhren mit ihnen davon. Sie erbeuteten einen schwarzen BMW 116 i mit KK-Kennzeichen und einen schwarzen Volvo V 70 ebenfalls mit KK-Kennzeichen.

Der BMW ist nun in Neuss sicher gestellt.

Am Mittwoch (22.01.20), gegen 20.30 Uhr, waren Beamte des Verkehrsdienstes Neuss, zivil unterwegs und folgten einem BMW als er entlang der Düsseldorfer Straße fuhr, wo er auf dem Parkplatz eines Fastfood-Restaurants hielt. Die Polizisten gaben sich zu erkennen, woraufhin der Fahrer mit überhöhter Geschwindigkeit flüchtete, das Rotlicht einer Ampel missachtete und schließlich gestoppt werden konnte.

Bei der Durchsuchung des Wagens fanden die Beamten einen Schlagring, Utensilien für den Drogenkonsum und DiebesWerkzeuge sowie zwei Autokennzeichen. Der Verdächtige (34) war kooperativ,.gab an keinen keinen Führerschein zu besitzen und das Kennzeichen des Wagens, kurz bevor die Polizei ihn anhielt, gewechselt zu haben.

Die Beamten fanden heraus, dass der Wagen der BMW war, der in Viersen gestohlen wurde Die beiden aufgefundenen Kennzeichen wurden in der Zeit von Samstag (18.01.20) und Sonntag von einem Pkw einer 66jährigen Dame aus Dorsten abgeschraubt und entwendet.

Der Festgenommen wurde am Donnerstag (23.01.20) einem Richter vorgeführt, der einen Haftbefehl ausfertigte, der unter Auflagen außer Vollzug gesetzt.

Zu dem in Hinsbeck gestohlenem Volvo gibt es noch keine Informationen.

Kategorien News