Polizei sucht junges Pärchen als Zeugen

Eine 28jährige Frau wurde am vergangenen Sonntag (20.07.14) gegen 00:10 Uhr auf der Urftstraße in Rhyedt in Höhe des Schmölderparks Opfer eines sexuellen Übergriffs.

Die Frau führte zur Tatzeit noch ihre beiden kleinen Hunde aus. Auf der Urftstraße traf sie auf ein junges Pärchen, von welchem  sie um Zigaretten gebeten wurde.Während sie mit dem Pärchen zusammen stand, kamen zwei junge Männer hinzu. Das Pärchen entfernte sich und die 28jährige ging mit ihren Hunden und den beiden Männern weiter in Richtung Schmölderpark, wo sie von ihnen plötzlich massiv sexuell bedrängt wurde. Als die Frau sich durch Tritte und Bisse zur Wehr setzte, wurde sie niedergeschlagen und verlor das Bewusstsein.

Die beiden Übeltäter flüchteten – wohin ist nicht bekannt.
Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls, insbesondere das erwähnte  junge Pärchen und bittet um Kontaktaufnahme mit Telefon-Nr. 02161-290.

 

Schreibe einen Kommentar