Prävention Taschendiebstahl

Am verkaufsoffenen Sonntag, dem 10.12.17, werden sich sich Mitarbeiter der Kriminalprävention Mönchengladbach in der Galeria Rheydt zum Thema „Taschendiebstahl” aufhalten. Gerade jetzt in der Vorweihnachtszeit ist die Gefahr, Opfer eines Taschendiebstahls zu werden, besonders groß. Aus Umhänge- und Bekleidungstaschen werden Bargeld, Handys oder gar die eingekauften Weihnachtsgeschenke von Taschendieben entwendet.

Deshalb bieten die Mitarbeiter der Kriminalprävention ein Informations- und Beratungsangebot an, wie man sich vor Taschendieben wirksam schützen kann.

Interessierte sind herzlich eingeladen, sich am kommenden Sonntag in der Zeit von 13 Uhr bis 18 Uhr zu diesem Thema in der Galeria Rheydt, neben der dortigen Apotheke, beraten zu lassen.

Schreibe einen Kommentar