Raub in Wohnung

Am Freitag, dem 24.05.13 gegen 10.40 Uhr,  drangen  zwei maskierte männliche Personen in eine Wohnung am Hirtenweg  in  Mönchengladbach-Mülfort. Unter Vorhalt eines Messers forderten  sie zunächst Geld von der 19jährigen Tochter der Wohnungsinhaberin,  die sich zum Tatzeitpunkt allein in den Räumlichkeiten aufhielt. Da  jedoch kein  Geld im Haushalt vorhanden war, durchsuchten sie die Wohnung und entwendeten aus dem Schlafzimmer zwei goldene Armreifen und flüchteten anschließend. Die 19jährige  beschrieb  eine Person wie folgt: 170 cm – 175 cm groß, schlank, blaue Augen,  dunkel gekleidet, trug schwarze Lederhandschuhe. Der zweite Täter war ca. 180 cm groß, ebenfalls dunkel gekleidet, trug  Stoffwinterhandschuhe, führte einen Rucksack mit und sprach deutsch  mit osteuropäischem Akzent. Hinweise, die zur Aufklärung  führen können, werden  erbeten, Tel.-Nr. 02161-290.

 

Schreibe einen Kommentar