Schulen als Ziel von Einbrüchen

Die zunehmende Digitalisierung der Schulen macht sie für Einbrecher interessant. Wie die Polizei Viersen berichtet, sind in der Zeit vom 11.09., 21:30 Uhr bis 12.09., 07:00 Uhr, Unbekannte in Räumlichkeiten der Grefrather Schule am Burgweg eingedrungen. Hierzu schlugen sie zunächst ein Fenster im Erdgeschoß ein und hebelten dann im Inneren mehrere Türen auf. Insgesamt wurden nach bisherigen Erkenntnissen vier Laptops, sechs Notebocks und 19 iPads entwendet. 

Die Polizei wäre für Hinweise dankbar, dazu zählen auch verdächtige Beobachtungen in dem angegebenen Zeitfenster, Rufnummer 02162/3770.