Schwer verletzt neben Fahrrad – Tod

Am Sonntag, dem 24.11.19, gegen 18.40 Uhr, wurde ein 64jähriger Mann aus Niederkrüchten auf der Straße ‘Am Bruch’ in Brüggen schwer verletzt auf der Straße neben seinem Fahrrad liegend von Zeugen aufgefunden. Sie leisteten Erste Hilfe und verständigten die Rettungskräfte. Nach ersten Ermittlungen der Polizei ist ein Unfallgeschehen nicht ausgeschlossen.

Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die möglicherweise weitere Hinweise geben können. Anwohner berichteten von einem dunklen Pkw oder Kastenwagen, der gegen 18.30 h in dem Bereich ‘Am Bruch’ und ‘Gelagweg’ unterwegs fewesen ist. Dessen Fahrer sucht die Polizei als einen möglichen Zeugen. Erreichbar sind die Ermittler über die Rufnummer 02162/377-0.

Wie die Polizei inzwischen mitteilt ist der Mann verstorben und sie schließt inzwischen ein Fremdverschulden aus