Sondertermin für Kfz-Angelegenheiten

Die Kfz-Zulassungs- und Führerscheinstelle der Stadt Mönchengladbach (Rheinstraße 70) hat für den kommenden Mittwoch, 15.07.20, von 14 bis 16 Uhr, einen Sonderservice eingerichtet. An einem „Schnellschalter“ können ohne vorherige Terminvereinbarung Führerscheine abgeholt und in Mönchengladbach zugelassene Fahrzeuge abgemeldet werden. 

Diese Dienstleistung ist nur für Einwohner von Mönchengladbach.

Die Zulassungsstelle weist darauf hin, dass bei diesem Service die Regelungen des Infektionsschutzgesetzes nicht außerkraft sind.