Spurensuche Instrumentendiebstahl

Wie berichtet, sind auf der Beethovenstraße zwei geparkte Lkw aufgebrochen und mehrere hochwertige Musikinstrumente gestohlen worden. Aufgrund eines Zeugenhinweises ist der Polizei bekannt geworden, dass ein Mann am Montagvormittag (25.09.17) im Bereich Alter Markt ein Horn, welches aus dem Einbruchdiebstahl stammen könnte, zum Verkauf angeboten hat. Es soll sich dabei augenscheinlich um eine Person aus der Drogen- und Obdachlosenszene gehandelt haben. Der Verdächtige hat sich mit dem Vornamen „Sven” vorgestellt, war 25-35 Jahre alt und hatte blonde Haare. Die Ermittlungen haben weiterhin ergeben, dass der oder die Täter sich bei der Tatausführung an einer eingeschlagenen Scheibe verletzt haben. Die Polizei sucht nun weitere Zeugen, die Angaben zu einer Person, die am Montag ein Musikinstrument in der Innenstadt zum Verkauf angeboten hat, machen können. Weiterhin fragt die Polizei, ob jemandem eine Person, die seit Samstag nicht erklärbare Schnittwunden hat, aufgefallen ist. Sachdienliche Hinweise bitte an die Rufnummer 02161/ 290.

Schreibe einen Kommentar