Straßenraub in Rheydt

Ein 70jähriger Mann wurde am Samstagabend (05.10.19), gegen 19 Uhr, zum Opfer eines Straßenraub. Er ging zu Fuß auf der Römerstraße im Stadtteil Rheydt als zwei bisher Unbekannte mit einem Motorrad neben ihm anhielten. Während der eine Mann den Rentner festhielt, raubte der zweite Täter die Geldbörse, die aus dem Fanshop von Borussia Mönnchengadbach stammt, mit Bargeld und diversen Ausweispapieren.

Die beiden Räuber flüchteten anschließend mit dem Motorrad über die Römerstraße. Die Übeltäter werden als zwei dunkel gekleidete Männer im Alter von 20 Jahren geschildert, mit südländischem Aussehen.

Zeugen, die etwas zu dem Vorfall sagen können, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden, Tel.-Nr. 02161 290.