Unfall mit vier Verletzten

#fotodenkiVerkehrunfall auf der Odenkirchener Straße in Mönchengldabach-Rheydt. Es wurden vier Personen verletzt, eine davon schwer.

Zu dem Unfall kam es als ein 62jähriger Mönchengladbacher aus Fahrtrichtung Gasstraße kommend, vor der Kreuzung Odenkirchener Straße/ Oberheydener Straße in Höhe Hausnummer 222 von der rechten auf die linke Fahrspur wechselte. Dabei übersah er den auf der linken Fahrspur fahrenden Unfallgegner, und es kam zum Zusammenstoß. Der 62jährige erlitt dabei schwere Verletzungen und wurde von Rettungskräften in ein Krankenhaus zu stationärer Behandlung eingeliefert. Der 42jährige Unfallgegner sowie die jeweiligen Beifahrer wurden leicht verletzt. Die beschädigten Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Es entstand Sachschaden, der auf ca. 6 500,- Euro geschätzt wird. Das Foto entstand an der Unfallstelle.

Schreibe einen Kommentar