Unfallflucht in Rheydt

Am Samstag, dem 01.09.18, gegen 08:30 Uhr, kam es auf der Hauptstraße zu einem Auffahrunfall, bei dem der Auffahrende flüchtete. Es geschah als ein 74jähriger mit seinem Pkw auf der Hauptstraße um Stillstand kam, um nach links in das Parkhaus Rheydt Markt einzufahren. Dem Zeugen zu folgen fuhr ein dunkler Kleinwagen auf, ohne sich um den Unfall zu kümmern und entfernte sich mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Brucknerallee.

Bei dem flüchtigem Pkw soll es sich um einen dunklen Kleinwagen mit Mönchengladbacher Städtekennung gehandeln. Der Kleinwagen war mit zwei männlichen Personen besetzt.

Die Polizei fragt: Wer kann Angaben zum Unfallgeschehen, zum geflüchteten Pkw und/ oder der Identität des Fahrers und des Beifahrers machen? Hinweise bitte, Rufnummer 02161-290.