Unfallschwerpunkt Waldnieler Straße

Die Waldnieler Straße gehört mit zu den drei Straßen der Stadt, die stark unfallbelastet sind. Hierbei führt die Ursache überhöhte Geschwindigkeit immer wieder zu folgenschweren Verkehrsunfälle mit Verletzten.

Bei der für vergangenen Montag (15.09.13)  angekündigten Geschwindigkeitsüberwachung wurden binnen weniger Stunden 440 Fahrzeuge gemessen, die sich nicht an die erlaubte Höchstgeschwindigkeit hielten. 111 von ihnen waren so schnell unterwegs, dass gegen sie Bußgeldverfahren eingeleitet wurden. Ein Auto war mit 130 km/h statt der erlaubten 70 km/h unterwegs. Sein Fahrer erwartet ein Bußgeldbescheid in Höhe von € 240,- und vier Punkte in Flensburg. Hinzu kommt noch ein Fahrverbot von einem Monat, welches auch noch vier weitere Fahrzeugführer wegen deutlich überhöhter Geschwindigkeit  zu erwarten haben, heißt es im Polizeibericht.

 

Schreibe einen Kommentar