Vandalismus in Süchteln

In der Nacht zu Dienstag (25.01.22) brachen Unbekannte in das Weberhaus auf der Hochstraße in Süchteln ein. Es dient bekanntlich als Bürgerzentrum und Zweigstelle der Stadtbücherei.

Wer immer es war, öffnete gewaltsam ein Fenster und hebelte mehrere Türen auf, entleerte einen Pulver-Feuerlöscher und zerstörte auf der Herrentoilette die Pissoirs. Es entstand erheblicher Sachschaden. 

Zerstörte Keramik im Weberhaus (Foto: Polizei Viersen)

Ob etwas entwendet wurde, ist noch nicht festgestellt. Die Polizei erbittet Hinweise auf Tatverdächtige an das Kriminalkommissariat West, Rufnummer 02162/377-0.