Vermutlich Fahrerflucht

Verkehrsunfall am Montag (07.01.19), gegen 15.40 Uhr, an der Kreuzung Dohrer Straße / Am Rottland / Brückenstraße (im Stadtteil Mülfort), bei dem eine 46jährige Fahrerin eines Motorrollers verletzt wurde. Die vorfahrtberechtigte Rollerfahrerin befuhr die Dohrer Straße aus Richtung Heubend. Sie näherte sich der Kreuzung, als ein Auto aus ihrer Sicht von links aus der Straße „Am Rottland” auf die Dohrer Straße einbog. Da sie einen Zusammenstoß mit dem Auto befürchtete, bremste sie ihren Roller stark ab und kam dadurch zu Fall. Der Pkw-Fahrer setzte seine Fahrt über die Dohrer Straße in Richtung der Altenbroicher Straße fort, ohne sich um die gestürzte Frau zu kümmern.

Zeugen dieses Verkehrsunfalls werden gebeten, sich mit der Polizei Mönchengladbach, Tel.-Nr. 02161/290, in Verbindung zu setzen.

Schreibe einen Kommentar