Viersener Stadtrat noch öffentlicher

Der Viersener Stadtrat hat beschlossen, zunächst bis zum Jahresende die öffentlichen Sitzungen des Rates der Stadt und die des Schulausschusses als Live-Stream auf Youtube zu zeigen. Sie stehen dann noch für sechs Monate zur Ansicht zur Verfügung Nach Abschluss dieser Testphase sollen die Erkenntnisse ausgewertet werden. Der Rat der Stadt Viersen will dann eine Entscheidung treffen, ob das Viersener „Rats-TV“ zu einer dauerhaften Einrichtung wird. 

Jetzt ist Aufzeichnung des öffentlichen Teils der Ratssitzung vom 31. August  2021 wieder online erreichbar. Wer will kann sie hier abrufen (man könnte die Aufnahme zwar noch ein wenig besser ausleuchten, das ist aber das einzige Gemecker dazu).

Das Video musste wegen kleinerer technischer Probleme überarbeitet werden. Außerdem wurde die Wartezeit herausgeschnitten, die sich aus der längeren Dauer des nichtöffentlichen Teils ergeben hatte.