Wie notwendig Ampeln sind

Ampeln sind für den Verkehr für heute unverzichtbar. Wer schon etwas länger unterwegs ist und desse Konzentration nachlässt, für den sind sie gelegentlich lebensrettend. Der Unfall, der sich am Sonntag, dem 08.12.19, um 11.45 Uhr, ereignete, ging noch glimpflich aus, aber das Chaos, das er verursachte war schon ziemlich groß, wie das Unfallbild der Polizei zeigt.

Verkehrsunfall an defekter Ampel (Foto: Polizei Viersen)

Es fuhr eine 56jährige Autofahrerin aus Tönisvorst kommend auf der L379 aus St. Tönis in Richtung Krefeld-Hüls. An der Kreuzung zum Krefelder Weg hatte sie möglicherweise nicht bemerkt, dass die Ampel außer Betrieb war und fuhr ungebremst in die Kreuzung ohne das Verkehrszeichen ‘Vorfahrt gewähren’ zu beachten. In der Kreuzung stieß sie mit einem Pkw zusammen, der auf dem bevorrechtigten Krefelder Weg aus Richtung Kempen kommend unterwegs war. Dessen Fahrer, ein 43jähriger Mann aus Nettetal und dessen 6jährige Beifahrerin wurden leicht verletzt. Die 56jährige Tönisvorsterin und ihre 80-jährige Beifahrerin ebenfalls. An den Kfz. entstand erheblicher Sachschaden.