Wieder Radfahrer schwer verletzt

Wieder einmal hat es einen Radfahrer erwischt. Mit schweren Verletzungen musste er, ein 40jähriger aus Nettetal, nach einem Verkehrsunfall am Dienstag, dem 02.10.18, um 07.25 Uhr, ins Krankenhaus gebracht werden. Eine 38jährige Autofahrerin aus Nettetal wollte in Viersen-Boisheim von dem Schotterparkplatz am Bahnübergang auf die Nettetaler Straße fahren. Hierbei übersah sie den von rechts kommenden Radler, der auf dem Geh- und Radweg unterwegs war.

Schreibe einen Kommentar