Es wird gebuddelt

Der aktuelle Straßenbaustellen-Informationsdienst für Mönchengladbach zeigt wo es Einschränkungen für den Fußgänger, Rad- und Autofahrer gibt. Pressestelle, Baustellenmanagement und Ordnungsamt der Stadt haben ihn zusammengestellt. Die angegebenen Daten stellen das voraussichtliche Fertigstellungsdatum dar. Abweichungen sind möglich.

Neue Baustellen

Am Klingelsberg (zwischen Beckrather Straße und Carl-Dießmann-Straße), Deckenüberzug, 30.09.20, Vollsperrung.

Bruchstraße Ecke Brückenstraße, Gasundichte beseitigen, 23.09.20, Breitenbeschränkung.

Dorthausen 88 – 100a, Hauptleitung Kanal, Hausanschluss Gas, Wasser, 16.10.20, Breitenbeschränkung.

Dünner Straße 119, Hausanschluss Gas, 25.09.20, Breitenbeschränkung.

Heiligenpesch 96, Straßenbauarbeiten, 09.10.20, Breitenbeschränkung.

Königstraße 107, Hausanschluss, 02.10.20, Breitenbeschränkung.

Mozartstraße, Deckenüberzug, 24.10.20, Vollsperrung.

Odenkirchener Straße 239, Hauptleitung Strom, 25.09.20, Breitenbeschränkung.

Schwogenstraße (zwischen Eickener Straße und Hohenzollernstraße), Straßenbauarbeiten, 30.10.20, Breitenbeschränkung.

Unterheydener Straße 30, Kabelverlegung,30.09.20, Fußgängernotweg auf der Fahrbahn.

Hier geht es zu den laufenden Baustellen

Was schmausen wir heute?

Die USA sind gerade heftig im Blickfeld. Wir werden täglich mit News überschwemmt aus dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten, so hieß ’mal eine Werbeaussage. Heute ist mehr davon die Rede, dass Donald Trump ein unfähiger Präsident sei und das in der Sprache, wie sie sich in den sozialen Medien entwickelt hat.

Heike Sellers und Annemarie Scherf aus dem Team der katholischen Frauengemeinschaft Rheydt-Geneicken waren seinerzeit dort und schickten Grüße aus Atlanta an die Niers, dabei ein Rezept für Brownies. Die passen gut.

Guten Appetit

1 Gedanke zu “Es wird gebuddelt”

Kommentare sind geschlossen.